Ada-Lessing-Platz

Langenhagen. Jetzt gibt es in Langenhagen einen Ada-Lessing-Platz. Er befindet sich in Langenforth und zwar dort, wo die Hindenburgstraße in die Kurt-Schumacher-Allee einmündet.
Den Abschnitt der Hindenburgstraße in Höhe der Hausnummern 79 und 85 sowie der geraden Hausnummern von 92 bis 98 umzubenennen, war ein Vorschlag aus der Langenhagener Politik. Diesem hatte der Rat der Stadt Langenhagen im September 2021 zugestimmt und dabei die Stadtverwaltung mit den notwendigen Schritten beauftragt.
Die unmittelbaren Anlieger hat die Stadtverwaltung angeschrieben und sie auf ihre geänderte Adresse hingewiesen. Die neuen Straßenschilder sind installiert.