Aktion Stadtradeln beginnt

8. und 15. Juni: Fahrradtouren mit dem ADFC

Langenhagen. Im Rahmen der im Juni laufenden Aktion Stadtradeln plant der ADFC zwei Touren. Eine am Sonntag, 8. Juni, über circa 60 Kilometer, die ab dem Treffpunkt Marktplatz um 11 Uhr über Neuwarmbüchen, Engensen und in einem großen Bogen nach Kleinburgwedel verläuft, wo nach 40 Kilometer etwa gegen 14.30 Uhr zum Kaffeeklatsch eingekehrt wird. Die Rückfahrt erfolgt über Bissendorf/Wietze nach Langenhagen. Für unterwegs sollten genügend Getränke und auch Snacks mitgenommen werden.
Am Sonntag, 15. Juni, ist eine weitere Tour, ebenfalls über insgesamt 60 Kilometer, zum Park der Sinne am Kronsberg geplant. Die Fahrt dorthin beginnt am Marktplatz um 10 Uhr und erfolgt am Kanal entlang. Hier angekommen gibt es einen längeren Aufenthalt. Neben einem Rundgang durch den Park kann jeder die Möglichkeit der Einkehr ins Gartenhaus nutzen. Die Rückfahrt geht dann entlang kleiner Teiche, der Leine und Ihme nach Langenhagen. Der ADFC erhebt für Nicht-ADFC-Mitglieder einen Beitrag von 2 Euro pro Tour.
Da beide Touren im Rahmen des Stadtradelns stattfinden, können sich alle teilnehmenden Radler kostenlos unter http://www.stadtradeln.de/ registrieren. Neben persönlichen Daten sollte sich jeder als Mitglied des Teams Langenhagener ADFC-Radler eintragen. Die gefahrenen Kilometer aller Teilnehmer werden dann innerhalb des Teams addiert. Beide Touren werden vom ADFC-Tourenleiter geführt.