Alkoholgeruch

Langenhagen. Ein Zeuge meldete am Sonnabend gegen 3.30 Uhr, dass ein möglicherweise alkoholisierter Mann an der Brinker Straße mit einem Skoda davongefahren sei.
Der beschriebene Mann wurde einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab 1,21 Promille bei dem 20 Jahre alten Langenhagener.
In der Dienststelle wurde Blut entnommen sowie sein Führerschein einbehalten.
Nach Abschluss der Maßnahmen konnte der Mann die Dienststelle verlassen.