Alkoholisiert

Langenhagen. Ein alkoholisierter Fahrradfahrer (40 Jahre alt, aus Langenhagen) kreuzte am Sonnabend gegen 17 Uhr die Walsroder Straße und wurde von einem von links kommenden Auto erfasst. Der Fahrradfahrer (ohne Helm) stürzte zu Boden und zog sich eine Kopfplatzwunde und eine Beinfraktur zu. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohols eingeleitet.