Am Kopf verletzt

Langenhagen. Ein 58-jähriger Paketzusteller fuhr nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 11.30 Uhr mit dem von ihm genutzten Transporter den Eiselenweg in Richtung Klusriede. Als er am rechten Fahrbahnrand hielt, konnte der hinter ihm fahrende 66-jährige Verkehrsteilnehmer mit seinem Pedelec nicht mehr bremsen und fuhr dem Fahrzeug auf.  Der Pedelec-Fahrer zog sich durch den Zusammenstoß eine leichte Kopfverletzung zu.  Zudem entstand am Transporter ein leichter Sachschaden von etwa 250 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.