Anmeldung jetzt

Konfirmandenunterricht in Elia

Langenhagen. Konfirmation – was ist das? Es gibt viele geistreiche Erklärungen. Im Grunde genommen geht es aber darum, sich Zeit zu nehmen, um über den eigenen Glauben an Gott nachzudenken. Und am Glauben an Gott hängen viele Fragen und Antworten: Woher kommt die Welt und ich? Was ist der Sinn meines Lebens? Woher kommt das ganze Leid und wie kann ich damit umgehen? Was kommt nach dem Tod? Gibt es Gott wirklich? Gab es Jesus Christus in Echt?
Unser Konfirmandenunterricht in der Elia Kirche ist alles andere als langweilig. Jedes Mal gibt es ein kleines, leckeres Essen, ein Spiel, Musik und dann natürlich immer ein Thema, das ganz unterschiedlich gestaltet wird. Die Zeit vergeht jedes Mal wie im Flug.
Die Anmeldung für den neuen Vorkonfirmandenjahrgang funktioniert am besten telefonisch. Die Diakonin der Gemeinde Edit Szilágyi (Telefon 0511/77 95 38 68, 0173/3828665) oder das Kirchenbüro (Telefon 0511/724 18 16) nimmt sie gern entgegen. Auch nicht getaufte Jugendliche sind selbstverständlich herzlich willkommen und können sich anmelden.
Bei einem Besuchstermin werden weitere Fragen geklärt. Die Jugendlichen sollten zwölf Jahre alt sein und nach den Sommerferien die siebte Klasse besuchen. Die Konfirmandenarbeit findet dienstags von 17 bis 18.30 Uhr statt. Jedes Jahr findet auch eine geniale Konfifreizeit statt, die immer ein Highlight ist. Genaueres wird bei der Anmeldung erklärt und besprochen.