Auf Fahrbahn geworfen

Langenhagen. Aus einer Gruppe von drei Personen heraus wurde nach Auskunft der Polizei am Dienstag gegen 20.05 Uhr ein Gegenstand – vermutlich Getränkedose oder Flasche – auf die Fahrbahn der B 522 (Trogstrecke) geworfen. Der Gegenstand traf unmittelbar vor einem VW Caddy, der mit 5 Personen besetzt war, auf der Fahrbahn auf. Die drei unbekannten Personen als auch der Wurfgegenstand wurden  im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung durch Polizeibeamte nicht aufgefunden. Die Insassen des VW Caddy blieben unverletzt. Das betroffene Fahrzeug wurde nicht beschädigt. Es wurde ein Verfahren auf Ggrund gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.