Auffällig

Langenhagen. Bei einer Verkehrskontrolle zeigte der 35-jährige Fahrer eines VW Passats nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 9 Uhr in der Straße "Am Pferdemarkt" Auffälligkeiten für den Konsum von Canabis. Ein Urintest auf der Wache des Polizeikommissariats Langenhagen bestätigte den ersten Verdacht der Beamten, sodass dem 35jährigen eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt.