Aufgefahren

Langenhagen. Ein 29-jähriger Mann fuhr an der Walsroder Straße nach Auskunft der Polizei am Dienstag gegen 12.35 Uhr mit seinem Daimler E 280 auf den Peugeot eines 18-jährigen Mannes auf, als dieser verkehrsbedingt anhalten musste. Durch den Aufprall wurde der Peugeot auf einen Smart einer 48-jährigen Frau geschoben. Die 48-Jährige wurde ambulant vor Ort in einem Rettungswagen behandelt. Alle Fahrzeuge waren weiterhin fahrbereit. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 800 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.