Ausbau der Walsroder Straße ab Ende Februar

Vierter Bauabschnitt zwischen Langenforther Platz und Ehlersstraße

Langenhagen. Die Stadt Langenhagen hat eine Firma in Hannover mit dem Ausbau der Walsroder im Abschnitt zwischen Langenforther Platz und Ehlersstraße beauftragt. Bei der Ausschreibung hatten fünf Firmen ein Angebot für dieses Bauvorhaben eingereicht. Das der hannoverschen Firma war das wirtschaftlichste; sie erhielt gemäß dem politischen Beschluss der Sitzungsdrucksache 2018/169 den Zuschlag. Laut Auftrag sollen die Arbeiten im vierten Bauabschnitt in der neunten Kalenderwoche 2019 beginnen. Frühzeitig vor diesem Termin, Ende Februar, wird die Verwaltung die Maßnahme im Detail und den Bauzeitenplan vorstellen.