Ausbildung für Babysitter

Langenhagen. Im Sommer 2011 möchte das Familienzentrum Emma & Paul eine Babysitter-Kartei eröffnen und sucht interessierte Jugendliche, die gerne Verantwortung übernehmen, Lust und Spaß daran haben, mit Kindern zusammen zu sein und dabei ihr Taschengeld aufbessern möchten. Wichtig ist, dass die Jugendlichen mindestens 14 Jahre alt und die Eltern mit dieser Aufgabe einverstanden sind. Eine weitere Voraussetzung ist, dass die Jugendlichen an einem „Babysitting-Kurs“ und einem „Erste Hilfe am Kind – Kursus“ teilnehmen.
Der Kursus ist am Sonnabend, 28. Mai, in der Zeit von 10 bis 16.30 Uhr in den Jugendräumen der Emmaus-Kirchengemeinde in Wiesenau. Der Erste-Hilfe-Kursus für die Babysitterausbildung findet am Sonnabend, 18. Juni, von 9 bis 15.30 Uhr ebenfalls in der Emmaus-Kirchengemeinde statt. Der Kostenbeitrag für die Babysitterausbildung beträgt drei Euro (ohne den Erste- Hilfe-Kursus, das heißt, wenn eine Erste-Hilfe-Bescheinigung vorliegt) und 21 Euro (mit Teilnahme am Erste-Hilfe-Kursus). Fragen zum Kursus und Anmeldung unter (0157) 84 81 20 71 zu erreichen.