Außenstelle für die BBS?

Langenhagen (ok). Für die Berufsbildenden Schule (BBS) Neustadt ist ab dem Schuljahr 2022/23 geplant, eine neue Außenstelle am Standort Langenhagen einzurichten. „Wir sind mit der Stadtverwaltung und der Schulleitung im Gespräch und suchen nach räumlichen Möglichkeiten, um einen weiteren Standort aufbauen und in die Teilzeitausbildung einsteigen zu können", sagt Ulf-Birger Franz, Bildungsreferent der Region, der selbst in Langenhagen sein Abitur abgelegt hat. Im nächsten Schritt meldet die Region der Stadt den Raumbedarf, und die Kommune wird sich auf die Suche nach geeigneten Standorten machen.