Autofahrer gestoppt

Langenhagen. Auf dem Saaleweg stoppte die Polizei am Montag um 23.12 Uhr einen 27-jährigen Autofahrer. Er stand unter Alkohol- und Betäubungsmittel-Einfluss und hatte keinen Führerschein. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.