Autos demoliert

Langenhagen. Wie berichtet, kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einer Vielzahl von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.
Jetzt meldeten sich weitere drei Fahrzeughalter, deren Wagen vermutlich ebenfalls in dieser Nacht beschädigt worden sind. Darüber hinaus riefen vier Fahrzeugbesitzer aus der Karl-Kellner-Straße an, deren Autos die Außenspiegel vermutlich durch Tritte oder Stöße verdreht, jedoch nicht beschädigt worden sind.
Bei den hinzugekommenen beschädigten Fahrzeugen handelt es sich zum einen um einen Kia, dessen Außenspiegel an der Niedersachsenstraße beschädigt wurde. Zum anderen um einen Opel Vectra an der Wedemarkstraße und einen VW Caddy an der Maria-Montessori-Straße. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-4215.