Bargeld und Uhren gestohlen

Langenhagen. Eine Einbrecherin hebelte am Dienstag zwischen 8 und 9 Uhr die Wohnungstür eines 50-jährigen Geschädigten an der Bayernstraße auf. Nach Betreten der Wohnung entwendete diese nach Auskunft der Polizei gezielt Bargeld, zwei Armbanduhren sowie schriftliche Unterlagen. Der Wohnungsinhaber erkannte anschließend von seiner angrenzenden Werkstatt heraus, wie die unbekannte Täterin das Gebäude, in dem sich seine Wohnung befindet, verließ. Auf Zurufen reagierte die Frau nicht, sondern beschleunigte ihren Gang. Der Geschädigte nahm aber keine Verfolgung auf, sondern überprüfte zunächst seine Wohnung. Die Einbrecherin kann wie folgt beschrieben werden: zwischen 20 und 30 Jahre alt, westeuropäisches Erscheinungsbild, Größe: etwa 1,70 Meter, himmelblaue sportliche Kapuzenjacke, schwarze Leggings. Außerdem trug sie eine große schwarze Umhängetasche bei sich. Das Diebesgut hat nach Angaben des Geschädigten einen Wert von etwa 20.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.