Baustelle auf der erixx Strecke

Wartezeit in Mellendorf, Wirkung des GDL-Streiks

Langenhagen/Wedemark. Entlang der erixx Strecke Hannover-Soltau wird am Wochenende, 8. und 9. November, gebaut. Der Streckenabschnitt Bennemühlen-Mellendorf kann in dieser Zeit nicht befahren werden. Grund für die Bauarbeiten ist eine Erneuerung der Gleise. Zwischen Bennemühlen und Mellendorf wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. In Mellendorf besteht Anschluss an den erixx.
Die geänderten Ankunfts- und Abfahrtszeiten können die Fahrgäste im Internet unter www.erixx.de einsehen.
„Ursprünglich hatten wir geplant, am Sonnabend in Mellendorf einen Anschluss an die S-Bahn herzustellen, um die Fahrgäste möglichst schnell nach Hannover zu bringen. Durch den aktuellen Streik bei der Deutschen Bahn wird dies leider nicht möglich sein. Für die Fahrgäste entstehen dadurch längere Wartezeiten in Mellendorf – dies bedauern wir sehr“, erklärt Uwe Chrobatzek, Eisenbahnbetriebsleiter der erixx GmbH.
Eine gute Nachricht hat er aber auch: „Um die Auswirkungen der vom GDL-Streik betroffenen Fahrgäste so gering wie möglich zu halten, halten wir wie bei vergangenen Streikphasen auch am Wochenende zusätzlich an den S-Bahn- Haltestellen Bissendorf, Langenhagen-Kaltenweide und Langenhagen- Pferdemarkt.“
Aktuelle Verkehrsinfos und Fahrplanänderungen: www.erixx.de