Bedrohung mit Messer

Langenhagen. Ein 69-Jähriger winkte am Sonnabend gegen 11 Uhr auf dem Stucken-Mühlen-Weg in Richtung zweier Fahrradfahrer, die an ihm vorbeifuhren, um diese wegen des
Coronavirus auf Abstand zu halten. Der 47 Jahre alte Mann und die 48 Jahre alte Frau deuteten diese Geste jedoch so, dass der 69-Jährige Hilfe bräcuhte und kehren mit ihren Rädern zu ihm zurück. Daraufhin bedroht der Beschuldigte die Opfer mit einem Messer.