Beidseitig Verbote

Godshorn. Vom 21. November bis voraussichtlich 9. Dezember wird die Straße "Am Kielenkamp" zwischen Ahornstraße und Holunderstraße komplett gesperrt. Hier laufen Hausanschlussarbeiten im Auftrag der Stadt Langenhagen.
Am Dienstag, 22. November, wird die Einbahnstraßenregelung im Eibenweg aufgehoben und für den gegenläufigen Verkehr frei gegeben. Hierfür ist es nötig, beidseitig Haltverbote aufzustellen, die nur an diesem Tag gelten. In der Ulmenstraße und Weidenstraße wird die Straßendecke asphaltiert und über den Eibenweg kann der Verkehr fließen. Mit möglichen Verkehrsbehinderungen ist in dieser Zeit zu rechnen.