Betrunken auf E-Scooter

Langenhagen. Bei einer Verkehrskontrolle am Drosselweg am Sonnabend gegen 22.20 Uhr wurde festgestellt, dass ein 38-jähriger Mann unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken mit einem E-Scooter im öffentlichen Verkehrsraum fuhr. Der Alcotest ergab nach Auskunft der Polizei einen Wert von 2,25 Promille.. Auf der Dienststelle wurde durch den Arzt eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.