Bis Ende Juli

Langenhagen. An der Brinker Straße hat der Ausbau des nördlichen Geh- und Radweges in dem Abschnitt „Vor den Kämpen“ bis kurz hinter der Einmündung der Hans-Böckler-Straße begonnen. Im Zuge der in mehrere Abschnitte unterteilten Baumaßnahme wird auch der Knotenbereich Hans-Böckler-Straße, Brinker Straße und Kastanienallee umgebaut. Dort wird außerdem eine neue Ampelanlage installiert.
Während der voraussichtlich bis Ende Juli andauernden Baumaßnahme kann es zeitweise zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.