Damenunterwäsche gestohlen

Langenhagen. Zwei Männer haben am Dienstag gegen 12.45 Uhr aus einem Damenunterwäsche-Geschäft am Marktplatz diverse Bekleidungsgegenstände entwendet. Dabei gingen sie so arbeitsteilig vor, dass ein Beschuldigter die Sicht zu den Außenständern des Geschäftes verdeckte, so dass ein weiterer Beschuldigter diverse Bügel mit Damenunterwäsche in einem Wert von mehr als 700 Euro von den Außenständern entwenden konnte.
Zeugen hielten einen 40-jährigen Tatbeschuldigten aus Langenhagen fest, der zweite flüchtete. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.