Daniel Axt im Fernsehen

Langenhagen. Der Langenhagener Schauspieler Daniel Axt ist in der kommenden Woche in einer Fernsehproduktion zu sehen. Am übernächsten Freitag, 27. April, um 20.15 Uhr zeigt die ARD die Krimikomödie „Reif(f) für die Insel“ in der Daniel neben Tim Bergmann und Tanja Wedhorn in der Rolle des Finn zu sehen sein wird.
Die Dreharbeiten zu diesem Film fanden im Mai 2011 (nach den Abiturprüfungen) auf der Insel Föhr statt! Seit September 2012 studiert Daniel an der „Neighbourhood Playhouse School of the Theatre“ in New York.