Diebe gestoppt

Langenhagen (jw). Beamte der Bundespolizei veranlassten am vergangenen Sonntag den Halt einer S-Bahn von Hannover nach Wedemark. Grund war der Hinweis eines Zeugen, dass sich in der Bahn zwei Männer mit Diebesgut aufhielten. Gegen 6.40 Uhr fanden Beamte des Polizeikommissariats Langenhagen die beiden angetrunkenen Täter, die zwei Stühle aus der Innenstadt Hannovers mit sich führten. Die 20-jährigen Männer wurden nach ihrer Identitätsfeststellung entlassen und die Stühle wurden sichergestellt.