Diesel in Gulli gekippt

Langenhagen. Bislang unbekannte Täter haben am Freitag zwischen 21.15 und 22.29 Uhr Dieselkraftstoff nach einer Falschbetankung eines Opel Vivaro mit Regensburger Zulassung an der Ecke Bachstraße/Wagnerstraße aus dem Fahrzeugtank abgepumpt. Kurze Zeit später wurde durch einen Zeugen beobachtet wie zwei Personen zwei Kanister mit Dieselkraftstoff in den Gully kippten. Beschreibung der beiden männlichen Personen: südländische Erscheinung, 25 bis 35 Jahre alt, etwa 180 Zentimeter groß. Wer Hinweise zu den Unbekannten geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei Langenhagen zu wenden.