Divese Einbrüche

Täter drangen in zwei Kitas ein

Langenhagen. Diverse Einbrüche beziehungsweise ein Versuch beschäftigen die Polizei. Im Zeitraum von Freitag bis Montag versuchten unbekannte Täter sich über Aufhebeln und anschließendes Einwerfen eines Fensters Zutritt zu enem Gewerbeobjekt am Hainhäuser Kirchweg zu verschaffen. Aus unbekannten Gründen wurde von einer weiteren Tatbegehung abgelassen. Gelungen ist unbekannten Tätern allerdings der Einbruch in eine Kita am Brinkholt, indem sie ein Fester aufhebelten. Nach Betreten wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Die Ermittlungen zu potentiellem Diebesgut dauern an. Ebenfalls eine Kita, diesmal an der Clara-Schumann-Straße 2, war das Ziel unbekannter Täter in der Zeit vom 17. Juli bis 10. August. Sie verschafften scih auf unbekannte Art und Weise Zutritt zur Kita und entwendete aus der dortigen Kühlkammer Nahrung im Wert von rund 150 Euro.