Dreiste Jugendliche

Langenhagen. Drei Schachteln Zigaretten und eine Packung Kaugummi im Wert von insgesamt rund 16 Euro haben am Mittwoch gegen 10.20 Uhr zwei Jugendliche an einem Kiosk an der Kurt-Schumacher-Allee erbeutet. Als die beiden die Ware zunächst verlangten, legte die 47-jährige Verkäuferin Zigaretten und Kaugummi auf den Tresen und verlangte die Ausweise. Als einer der beiden so tat, als ob er seinen Ausweis aus der Hosentasche holten wollte, griff sich der andere Zigaretten und Kaugummi. Anschließend flüchteten beide in Richtung Bodeweg.
Beschreibung: Beide sind etwa 16 bis 18 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß.
Einer der beiden ist schlank mit kurzen schwarzen Haaren, der andere korpulent, beide schwarz bekleidet. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-4215.