Dringeblieben

Engelbostel/Schulenburg (ok). Die Tischtennis-Damen des MTV Engelbostel/Schulenburg bleiben doch in der Regionalliga. Das Team von Trainer Stephan Hartung, das in dieser Saison auf dem achten Platz gelandet war, hatte im entscheidenden Relegationsspiel unglücklich gegen den Oberliga-Vizemeister aus Schwarzenbek in Schleswig-Holstein verloren. Jetzt ereilte die Engelbostelerinnen aber doch noch die gute Nachricht, dass sie die Klasse gehalten haben. Schwarzenbek hat aus personellen Gründen zurückgezogen und steigt doch nicht auf.