Dritte Klassen ziehen um

Langenhagen (ok). Schulunterricht im Haus der Jugend: Die dritten Klassender Adolf-Reichwein-Schule ziehen für eine Weile an den Langenforther Platz. Solange bis die Fenster an der Hackethalstraße in Wiesenau eingebaut sind (das ECHO berichtete). Anfang der Woche soll das Prozedere über die Bühne gegangen sein.