DRK sagt ab

Krähenwinkel. Auf Grund der derzeit angespannten „Corona“-Lage hat sich das DRK Krähenwinkel dazu entschlossen, alle Veranstaltungen des Ortsvereins bis auf Weiteres abzusagen. Ausnahme: die Blutspende im Dorfgemeinschaftshaus zwischen 15.30 und 19.30 Uhr am Dienstag, 3. November.