Durchgängig

Langenhagen (ok). Das Modellprojekt "Durchgängige Öffnungszeiten" in Kindertagesstätten wird jetzt in der Kita an der Kolberger Straße, der Krippe Kleine Füße und im Montessori-Haus in Kaltenweide zur Dauereinrichtung. Die anderen Fraktionen folgten dem Vorschlag der CDU in der jüngsten Ratssitzung. Die Verwaltung soll außerdem prüfen, ob das Modell auch auf alle Langenhagener Kindertagesstätten übertragen werden kann. SPD, Grüne und FDP votierten dafür, dieses Angebot über eine zusätzliche Gebühr zu finanzieren.