Ehrungen beim Stadtempfang

Vorschläge können jetzt eingereicht werden

Langenhagen (ok). Es gibt einen Beschluss des Verwaltungsausschusses, dass Ehrungen beim Stadtempfang stattfinden sollen, ihr Stellenwert dadurch erhöht wird. Der nächste Stadtempfang geht im Rahmen der 700-Jahr-Feier am 2. März über die Bühne, und ab sofort können Vorschläge für engagierte Bürgerinnen und Bürger eingereicht werden, die sich um das Allgemeinwohl in Langenhagen verdient gemacht haben. Ein Gremium wird aus den Einsendungen insgesamt zehn Vorschläge für eine Ehrung beim Stadtempfang auswählen. Vorschläge bitte schriftlich bis spätestens zum 30. November an die Stadt Langenhagen, Rats- und Bürgermeisterbüro, Marktplatz 1, 30853 Langenhagen. Anzugeben sind Namen, Adresse, Geburtsdatum und Telefonnummer (gegebenenfalls E-Mail) sowie eine Beschreibung des ehrenamtlichen Wirkens der vorgeschlagenen Frauen und Männer. Wenn möglich, sollte der Einsender auch angeben, seit wann die ehrenamtliche Tätigkeit ausgeübt wird. Eventuelle Rückfragen bitte unter der Telefonnummer (0511) 73 07-95 78.