Ein Spalt weit auf

Krähenwinkel. Einbrecher hebelten während der Urlaubsabwesenheit der Hausbewohner das Küchenfenster eines Bungalows am, Hainhäuser Weg einen Spalt weit auf. Dadurch wurde nach Auskunft der Polizei vermutlich ein akustischer Alarm der installierten Alarmanlage ausgelöst. Dieses hielt die Täter offensichtlich von der weiteren Tatausführung ab und sie flüchteten ohne Diebesgut. Tatzeit: zwischen Sonntag, 9. Dezember, 13 Uhr und Sonntag, 16. Dezember, 15 Uhr. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.