Einbruch

Langenhagen. Zwei Männer  versuchten nach Auskunft der Polizei am Mittwoch gegen 22.45 Uhr mit einem Hebelwerkzeug die Seiteneingangstür zu einer Arztpraxis an der Konrad-Adenauer-Straße aufzuhebeln. Die Täter wurden von einer Zeugin gestört und verließen fluchtartig den Tatort. Sie gab eine vage Täterbeschreibung ab: beide etwa 20 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, schlanke Statur und dunkle Haare.
Einer trug eine dunkle Kapuze und hatte ein weißes Fahrrad dabei,
der Zweite trug eine kurze blaue Steppjacke, hatte eine südländische Erscheinung mitschwarzen Haaren, trug weiße Sneaker und eine OP-Maske. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.