Einbruch in Arztpraxis

Langenhagen. Langfinger sind in der Nacht zwischen Montag, etwa 19 Uhr, und Dienstag, etwa 7.30 Uhr, in eine Arztpraxis an der Walsroder Straße eingedrungen.
Nach bisherigem Ermittlungsstand überkletterten der oder die Täter den rückwärtigen Balkon der im Hochparterre gelegenen Praxis, hebelten ein Fenster auf und entriegelten die Balkontür. Anschließend wurden offenbar sämtliche Räume durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Geldkassetten mit mehr als 200 Euro entwendet.