Einbruch in Doppelhaushälfte

Langenhagen (ec). Am Sonnabend nutzten bislang unbekannte Täter die Abwehsenheit der Bewohner und drangen gewaltsam in die Doppelhaushälfte am Reuterdamm ein ,indem sie die Terassentür aufhebelten. Anschließend wurden die Wohnräume durchsucht. Es wurde ein Tresor mit Schmuck und Bargeld entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 5.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich im Polizeikommisariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511)109 42-15 zu melden.