Einbruch in Schule

Langenhagen. Einbrecher sind in der Zeit zwischen Sonnabend, etwa 15.30 Uhr bis Montag, 3. Oktober, gegen 7.45 Uhr durch Aufhebeln eines Fensters in die Friedrich-Ebert-Schule an der Hindenburgstraße eingedrungen. In den Räumen wurde dann der Rollladen zum Verkaufsraum der Hausmeisterin abgerissen. Entwendet wurde nach Angaben der Hausmeisterin Bargeld aus verschiedenen Kassen.