Einbrüche in Kitas und Pizzerien

Langenhagen. Zwischen September und Januar kam es in Langenhagen zu einer vermehrten Anzahl von Einbruchsdiebstählen in Kindertagesstätten und
Pizzerien. Insgesamt waren sechs Mal Kindertagesstätten sowie drei Mal Pizzerien von den Einbrüchen betroffen, eine Kindertagesstätte war allein vier Mal von einem Einbruch betroffen. Diebesgut waren regelmäßig  technisches und kaufmännisches Equipment. Im Zuge der Ermittlungen wurde unter anderem Videomaterial des Täters gesichert werden. Nach der Öffentlichkeitsfahndung wurde ein 39-jähriger Mann als Täter identifiziert, der auch für die gesamten Taten in Betracht kommt. Der polizeilich in Erscheinung getretene Mann wurde Ende Januar 2021 aus anderen Gründen inhaftiert. Seitdem ist ein signifikanter Rücklauf in diesem Deliktsfeld zu  verzeichnen. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.