EM der Bogenschützen

Langenhagen (ok). Wer sich für hochkarätigen Bogensport interessiert, sollte am kommenden Wochenende mal in der Scharnhorst-Kaserne an der Langenforther Straße in Bothfeld vorbeischauen. Dort findet das vierte europäische Bogensport-Turnier, so zu sagen die Europameisterschaft der Bogenschützen, statt. Der Eintritt ist frei; da es sich um militärisches Gelände handelt, darf der Personalausweis nicht vergessen werden. Die Wettkämpfe laufen bei den Frauen am Sonnabend von 10 bis 13 Uhr; bei den Männern von 14 bis 17 Uhr. Am Finaltag, dem Sonntag, ist um 8.30 Uhr Beginn; Siegerehrung um 13 Uhr. Ausrichter ist der NJK aus Schulenburg.