Erheblich alkoholisiert

Langenhagen. Ein 53-jähriger Fahrradfahrer fuhr nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 21.20 Uhr an der Angerstraße gegen ein parkendes Auto und stürzte. Ersthelfer und eventuelle Zeugen benachrichtigten die Polizei. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrradfahrer erheblich alkoholisiert war. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet. Das Ergebnis steht bislang noch aus. Zeugen und Ersthelfer des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15 an die hiesige Dienststelle zu wenden.