Erlaubnis fehlte

Langenhagen. Ein 23-jähriger Hannoveraner fuhr nach Auskunft der Polizei am Dienstag gegen 11.35 Uhr auf der Karl-Kellner-Straße mit seinem Elektro-Scooter.  Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Elektro-Scooter weder über die erforderliche Betriebserlaubnis noch über einen Versicherungsschutz verfügte.