Erste Hilfe am Kind

DAK-Gesundheit in Langenhagen bietet Online-Seminar an

Langenhagen. Die DAK-Gesundheit in Langenhagen bietet am Donnerstag, 24. September, von 11 bis 12.30 Uhr ein Online-Seminar mit dem Thema „Erste Hilfe am Kind“ an. Dieses Angebot richtet sich an Familien mit Kindern im Alter von ein bis zwölf Jahren, ist für jeden zugänglich und komplett kostenlos. Eine Mitgliedschaft bei der DAK-Gesundheit ist keine Voraussetzung zur Teilnahme.  „Wir freuen uns sehr trotz der aktuellen Corona-Situation die Familien mit unserem Online-Seminar unterstützen zu können“, so Elternberaterin Simone Richter aus Langenhagen. „So kann jeder praktische Tipps erhalten, um verletzen Kindern schnell, richtig und mit einfachen Mittel zu helfen“, so Richter weiter.
Als Referentin konnte die DAK-Gesundheit Stefanie Märzheuser, Oberärztin an der Klinik für Kinderchirurgie der Charité – Universitätsmedizin Berlin, gewinnen.
Anmelden kann sich jeder unter www.dak.de/online-seminare. Benötigt wird lediglich ein herkömmlicher Computer oder ein Tablet mit Internetverbindung und Lautsprecher.
„Dieses Webinar soll jedoch keineswegs einen Erste-Hilfe-Kurs ersetzen, sondern vielmehr dazu anregen, einen solchen Kurs zu besuchen – denn jede Hilfe kann Leben retten!“ appelliert Stefanie Gödecke.