Erstkommunion

Langenhagen. Lange mussten sie darauf warten, doch an diesem Wochenende ist es endlich soweit: weil die Erstkommunionfeiern im vergangenen Jahr wegen der geschlossenen Kirchen im ersten Lockdown nicht stattfinden konnten, feiern 16 Kinder der katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen mit Zwölf Apostel, mit fast einem Jahr „Verspätung“ und verteilt auf drei Gottesdienste, an diesem Sonnabend, 17. April, in der Liebfrauenkirche ihre Erste Heilige Kommunion.
Die Gemeinde gratuliert Ina Tot Bagi, Jan-Frederick Bode, Celine und Noah Dlugokecki, Tabea Funke, Martina Janik, Karolina Klimkowski, Phillipp Korinth, Robert Macha, Hoang Anh Phan, Lea Rudolph, Franziska, Laelle und Thea Wloka, Zuzanna Wojdylo und Anna Wunram ganz herzlich.