Exhibitionist widersetzt sich der Polizei

Langenhagen. Ein 36-Jähriger wurde von Polizisten vorläufig festgenommen, nachdem er ein 50-jährige Hannoveranerin exhibitionisch belästigt hatte. Da gegen den Tatbeschuldigten ein Haftbefehl vorlag, sollte er dem Polizeigewahrsam zugeführt werden. Gegen diese Zuführung setzte er sich im hiesigen Kommissariat erheblich zur Wehr, verletzte dabei einen 24-jährigen Polizist, der Prellungen erlitt.
Gegen den 36-jährigen Täter wird nun durch die zuständige Ausländerstelle die Abschiebehaft beantragt.