Fahrt des Vereins win

Auch vor zwei Jahren hat der Verein win schon einen Ausflug in den Schnee unternommen.

Winterlicher Ausflug in den Harz

Langenhagen. Der Verein win bietet am Sonnabend, 9. Februar, einen Ausflug für einen Tag in die winterliche Welt des Oberharzes, Ziel Torfhaus, an. Bei hoffentlich besten Schneebedingungen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich auf dem Rodelberg zu versuchen oder bei einem Spaziergang durch den Schnee zu entspannen. Beim gemeinsamen Kaffeetrinken und Kuchen essen wärmen sich die Teilnehmer dann wieder auf, bevor es zurück nach Hannover geht. Programm – im Preis inbegriffen: Abfahrt in Hannover um 8.30 Uhr im Reisebus am ZOB (Rundstraße), in Torfhaus freie Zeit zur Verfügung, 15 Uhr gemeinsames Kaffeetrinken mit Kuchen in der Bavaria Alm, 16 Uhr Abfahrt, Ankunft in Hannover gegen 18 Uhr.
Kosten: Erwachsene 20 Euro, Ermäßigung Mitgliedschaft Verein win 15 Euro, Kinder bis 17 Jahre 15 Euro (Kinder nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten). Schlitten können in Kombination mit einer Rodelliftkarte geliehen werden. Wer einen eigenen Schlitten oder Ski mitnehmen möchte, der kann das machen.
Im Preis enthalten sind die An- und Abreise im Reisebus von Hannover nach Torfhaus und wieder zurück, ein Heißgetränk und ein Stück Kuchen in der Bavaria Alm.
Anmeldeschluss ist der 30. Januar. Anmeldungen können in der Hauptstelle der KSG Hannover, Auf der Dehne 2c, 30880 Laatzen, in den Außenstellen vor Ort oder im Quartierstreff Wiesenau abgegeben werden. Die Plätze sind begrenzt.