Fasten bringt Vitalität

Langenhagen. Leichter und gesünder im Neuen Jahr – diesen Vorsatz haben viele nach den Feiertagen gefasst. Die VHS informiert am Mittwoch, 23. Januar, im Rahmen eines Vortrags von 17.45 bis 20.15 Uhr über die verschiedenen Varianten des Fastens - es muss nicht immer das "Null"-Fasten sein.
Im Vordergrund steht hierbei neben der Gewichtabnahme, ein neu gewonnenes Bewusstsein, gestärkte Vitalität sowie die Entgiftung und Entschlackung des Körpers.
Es werden die verschiedenen Fastenformen wie Buchinger- und Ayurveda-Fasten vorgestellt und erläutert, wie eine Fastenzeit gut gestaltet und wie die Entgiftungsarbeit der Organe unterstützt werden kann.
Anmeldungen: persönlich in den Geschäftsstellen der Volkshochschule oder per Email info@vhs-langenhagen.de; weitere Informationen Telefon (0511)73 07 97 04.