Fenster aufgehebelt

Langenhagen. Langfinger haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwischen etwa 24 und 7.15 Uhr ein Fenster einer Arztpraxis am Kielenkamp in Godshorn aufgehebelt. Aufgrund von Schmutzanhaftungen auf dem Boden im Bereich des Tresens geht die Polizei derzeit davon aus, dass der oder die Täter zumindest den Empfangsbereich betreten haben. Nach Angaben des Arztes fehlt jedoch nichts. Die Ermittlungen dauern an.