Fischers Fauxpas

Langenhagen (ok). Einen ganz dicken Klopfer leistete sich in der jüngsten Ratssitzung Verwaltungschef Friedhelm Fischer. Als Wilhelm Behrens (ULG) am Rednerpult beklagte, dass die Opposition mit ihren Vorschlägen kein Gehör finde, sagte Bürgermeister Fischer – auf SPD-Ticket 2006 an die Macht gekommen – laut und vernehmlich: "Das ist auch besser so." Der Verwaltungschef entschuldigte sich allerdings postwendend für seinen Fauxpas.