Flächenbrand am Südsee

Engelbostel/Schulenburg. Die Ortsfeuerwehren Engelbostel und Schulenburg wurden am jetzt zu einem Vegetationsbrand in Verlängerung der Fichtenstraße an den Südsee alarmiert. Beim Eintreffen der beiden Wehren nahm die Ortswehr Schulenburg mit einem Schnellanriffsschlauch das Ablöschen von etwa zehn Quadratmetern Rasenfläche vor. Die Ortsfeuerwehr Engelbostel blieb in Bereitstellung. Nach etwa 15 Minuten rückten beide Wehren wieder ein. Die Polizei Langenhagen übernahm die Einsatzstelle.