Freier Eintritt in der Sporthalle

Godshorner Musikfest am 15. September

Godshorn. Der Musikverein lädt für Sonnabend, 15. September, zum zweiten Godshorner Musikfest in der Sporthalle am Rährweg ein. „Alle Menschen, ob groß oder klein, sind herzlich willkommen“, bekräftigt der Vorsitzende Michael Heese, „denn Musik verbindet und lässt Menschen zusammenkommen.“ Das Unternehmen "Kinderspaß & Events" wird für die Kinder so Einiges zu bieten haben. Die Gäste können sich am Kuchenbüfett des Roten Kreuzes oder bei einem Stand der ortsansässigen Fleischerei Handke stärken. Für Getränke sorgt die Feuerwehr Godshorn und Kluwes Café und Weinbar.
Das musikalische Programm gestaltet sich ebenso abwechslungsreich wie das kulinarische Angebot. Um 15.30 Uhr bildet die Music Session Gang, eine Combo des Stadtorchesters Peine, den Auftakt mit ihrem Bigband-Sound auf höchstem Niveau. Im Anschluss um 16.45 Uhr bringt der Chor "Die lustigen Oldies" das Publikum in Schwung. Mit bekannten Evergreens und unterhaltsamen Einlagen wissen die Langenhagenerinnen ihre Zuhörer zu begeistern.
Um 18 Uhr präsentiert der Musikverein Godshorn seinen Nachwuchs. Das Kinder- und Jugendorchester Go Music stellt sein Können vor. Anschließend wird dann auch das Godshorner Orchester des Musikvereins unter der musikalischen Leitung von Michael Tewes sein neustes Programm präsentieren. Für alle, die gerne das Tanzbein schwingen oder einfach bei guter Laune und moderner Musik den Abend in angenehmer Gesellschaft verbringen wollen, startet ab 20 Uhr die Disco mit DJ Rene.
Der Einlass beginnt um 15 Uhr, der Eintritt ist frei.