Friedenslicht aus Bethlehem

Krähenwinkel. Am Sonntag, 23. Dezember, um 18 Uhr  wird traditionell das Friedenslicht aus Bethlehem in der Matthias-Claudius-Gemeinde übergeben. Von Bethlehem gelangt das Licht in die Partnergemeinde Stadl Paura in Oberösterreich und wird von dort von einem Schulkind und dem Bürgermeister aus Krähenwinkel abgeholt.
Die Matthias-Claudius-Gemeinde lädt herzlich zu einem Gottesdienst mit Pastorin Ulrike Thiele ein, an dem auch die Grundschule Krähenwinkel mitwirken wird. Jeder kann im Anschluss am Bethlehemer Friedenslicht eine eigene Kerze entzünden und nach Hause tragen. Vor Ort werden auch Kerzen angeboten sowie eine kleine Stärkung im Rahmen des lebendigen Adventskalenders.